ADENA® PuLslicht - Dauerhafte Haarentfernung

Die zur Zeit beste Methode zur dauerhaften Haarentfernung ist die Methode IPL von ADENA®. Bereits nach der ersten Behandlung kann ein wirkungsvoller Rückgang des Haarwachstums festgestellt werden.

Das Licht der ADENA® gelangt direkt an die Haarwurzeln, die Quelle der Haarversorgung und verödet sie dort. Das Nachwachsen der Haare ist dadurch unmöglich.

 

ERGEBNISSE

Die Vernichtung der Haare mit der ADENA® ist nach durchschnittlich 4-8 Behandlungen abgeschlossen, abhängig von den behandelten Körperregionen und ihrem Haarwachstum.

RHYTHMUS

Je nach behandelter Körperregion, ist ein Rhythmus von 6-10 Wochen für eine dauerhafte Haarentfernung erforderlich.

 

IPL mit der ADENA®-Pulslicht ist die neue Generation der Technologie ohne Strahlen oder Chemie. ADENA® erziehlt mit 18 Patenten hervorragende Behandlungsergebnisse. Auch für die Entfernung von weißen, grauen, roten und blonden Haaren ist die ADENA® bestens geeignet.

 

Weshalb benötigt dauerhafte Haarentfernung ZEIT?

Es gibt drei Wachstumsphasen der Haare. Ein Drittel der Haare befinden sich in der Wachstumsphase und zwei Drittel sind in der Übergangs- und Ruhephase. Je nach Körperstelle unterscheiden sich die Lebenszyklen der Haarfollikel. Deshalb sind immer mehrere Behandlungen mit der ADENA® notwendig.

WICHTIG

Vier Wochen vor der Behandlung sollten an der betroffenen Hautstelle keine Sonnenbäder vorgenommen werden, sowie nach der Behandlung eine Woche kein Solarium, Selbstbräuner und Sonnenbad unter natürlicher Sonne.

 

Keine Durchführung der ADENA®-Behandlung bei schwangeren oder stillenden Frauen.

Körperregionen mit Tattoos, Hautflecken, Leberflecken oder Melanome werden nicht behandelt.